Samstag, April 05, 2008

ach du meine güte!

was schenkt man seinem schwiegervater in spe zum 7o. geburtstag für ein buch, wenn er schon alles hat? ich hatte nach langem nachdenken eine schöne idee namens 'a short story of nearly everything' - wie sich aber dank nachfragen rausgestellt hat, hat er es schon letztes jahr zu weihnachten gelesen. ich verschenke nicht gerne bücher, die ich nicht kenne, also lese ich jetzt auf die schnelle etwas sehr vielversprechendes, das er hoffentlich noch nicht gelesen hat:
sam apple: schlepping through the alps. drückt mir dir daumen.

in der zwischenzeit hab ich so meine lieben problemchen mit dem schreiben meiner hausarbeit voran zu kommen. ich verfluche einige leute, mit denen ich jahrelang sehr gut auskam, aber soviel borniertheit und ignoranz regen mich auf. daneben bin ich was zwei andere menschen aus meinem freundeskreis angeht sehr froh über ihre genesung. hipphipp hurra. bodensee wir kommen dich besuchen.

pläne für einen auszug und auslandsaufenthalte sind außerdem im werden. auf zu den inseln, good-bye tübingen!

neben all den guten neuigkeiten noch zwei weitere empfehlung im rahmen der musik: billy's band und oppa novy god


auf eine weiterhin erfolgreiche prokastination,
mademoiselle

Keine Kommentare: