Montag, Dezember 08, 2008

filme und noch mehr filme

einen tag im bett bleiben und nur filme sehen. der plan wurde erfolgreich umgesetzt. der nette mann in der videothek hat meine auswahl als sehr gelungen bezeichnet. aber das war nicht schwer, vor allem nicht, wenn man die filmloser bedenkt, die noch neben uns standen und auskünfte wollten. ein paar von jans filmischen bildungslücken konnten behoben & ein paar von meinen to-dos erfüllt werden. und mit der heutigen erschließung von dc++ sind die nächsten wochen gerettet. meine filmische to do liste ist auf dem neusten stand. das leben ist gut, wir ignorieren die defekte externe festplatte.

einen mindestens so unterhaltsamen abend wie ich ihn habe,
~mademoiselle

Keine Kommentare: