Freitag, April 17, 2009

projekt wand: 1/2

mein zimmer ist neu eingerichtet, dank des expedit-regals, das derzeit bei ikea im sonderangebot ist. endlich wieder platz. für bücher, für bastelkram, für die kleinigkeiten die sonst nirgendwo mehr platz gefunden haben, weder auf dem schreibtisch, noch sonst wo.
außerdem ist das foto-projekt mit meinen lieblingsmenschen im ersten durchgang fertig. leider fehlen immer noch eine kleine handvoll menschen, von denen ich einfach kein schönes bild habe. außerdem habe ich jetzt an den wänden langsam ein platzproblem. aber das kriegen wir auch noch hin. wenn ich neue schrauben und dübel habe, kommt der große, lackierte rahmen auch noch an die wand, über den frisch angebrachten spiegel. kurz: mein zimmer sieht jetzt doch reichlich anders aus, aber ich fühle mich wahnsinnig wohl, gerade.
bei all dieser umräumerei und dem in die hand nehmen von bastelutensilien bekommt man natürlich reichlich lust zu handwerkeln. auch das läuft. evas hose kommt stück für stück weiter voran, ein briefprojekt hat eine gute premiere gefeiert (dazu an anderer stelle mehr) & meine wg wid mit post-its-poesie verwirrt.

life is peachy. meine damen & herren, ich gehe lesen und die menüreinfolge für das gemütliche essen morgen planen. ich wünsche einen schönen freitag abend,
~mademoiselle

Keine Kommentare: