Donnerstag, Mai 07, 2009

grün heißt nicht auf ästhetik zu verzichten



wenn wir mal wieder beim nachreichen sind: in all der grünheit stolpert man auch über kreative schöne ideen wie man recyceln kann. derartiges geschenkpapier ist nur eine anwendungsmöglichkeit, anderes wird noch gezeigt wenn es soweit ist, man will ja niemanden spoilen & in meinen notizbüchern sind noch viele ideen, die nach umsetzung schreien. aber eins nach dem anderen, ich habe immer noch riesige berge mit lesestoff für die uni und das hosenprojekt von eva, bei dem es mir ganz fürchterlich leid tut, dass es jetzt schon so lange braucht, aber es geht voran.

einen schönen start ins wochenende,
~mademoiselle

Keine Kommentare: