Donnerstag, Mai 28, 2009

omfg, schöne ferien auch ;_;

freizeit wird ja völlig überbewertet. bis zum einschließlich 10. juni muss diese leseliste abgearbeitet sein. uff. 13 tage, mal schaun was das wird.


albert schweitzer: die kulturenergien der ethik der ehrfurcht vor dem leben (24 seiten)
claus günzler: ehrfurchtsprinzip und weltrangordnung (18 seiten)
gotthard m. teutsch: ehrfurchtsethik und humanitätsidee. albert schweitzer beharrt auf der gleichwertigkeit alles lebens (10 seiten)
judith benz-schwarzburg: vom menschlichen umgang mit anderen lebewesen (5 seiten)
caryl phillips: a distant shore (277 seiten)
benjamin zephaniah: refugee boy (293 seiten)
giorgio agamben: state of exception (95 seiten)
abdulrazak gurnah: by the sea (245 seiten)
samlan rushdie: the satanic verses (547 seiten)
franz kafka: der prozess (208 seiten)
franz kafka: ein hungerkünstler (20 seiten)
franz kafka: das urteil (10 seiten)
franz kafka: ein traum (3 seiten)
franz kafka: die sorge des hausvaters (1 seiten)
franz kafka: die verwandlung (42 seiten)
humboldt: über die verschiedenheit des menschlichen sprachbaus (10 seiten)


--> 1798 seiten, humboldt nicht mitgerechnet, auch nicht meinen pädagogik kram oder die sekundärliteratur für mein nietzsche referat, oder gar nietzsches die geburt der tragödie (175 seiten).

frohes schaffen, dem weniger leselistenlastigen menschen schöne ferien.
~mademoiselle

done:
1279/ 1808 seiten

Keine Kommentare: