Montag, Mai 11, 2009

stell dir vor, es ist uni und keiner geht hin.

da zieht schon wieder eine riesen gewitterwolke an, lässt donnernde laute von sich und verbesserte meine stimmung nicht wirklich. ich fühl mich nicht so prickelnd und gehe deswegen mal meiner faulen seite nach: zurück ins bett statt in die uni, heute ist nicht so wirklich mein tag. bevor ich also einen weiteren gutmenschen fresse, köpfe rollen lasse, verzieh ich mich in meine eigenen vier wände - kopfhörer auf, scheiß welt raus.

cheers,
~mademoiselle

Keine Kommentare: