Sonntag, September 20, 2009

und alle so: "yeaahh" (2)

am donnerstag noch hab ich hier von einem bild erzählt, das mich sehr erheitert hat seit dienstag und siehe da, dank internet tun sich innerhalb von kürzester zeit die putzigsten menschen zu einem flashmob zusammen und gröhlen der kanzlerin zu. die kam vor lauter yeahs nicht recht zu gehör, aber das war ausnahmsweise mal kein verlust. nachzulesen bei spiegel, hier. schöne internetwelt.

so, zurück in der realen welt wird jetzt aufgeräumt. die kissen- & decken-höhle hier, dann in jans wohnung. ein paar langzeitprojekte wollen ja zuende gebracht werden, und dafür braucht man eben manchmal ein paar hände mehr. ich glaube wenn wir fertig sind, wird das so richtig schön aussehen, auch wenn die riesen-urwaldpflanze jetzt nicht mehr da ist. und dann koch ich mit meinen neuen mitbewohnern was, hurra!

einen schönen restsonntag,
~mademoiselle

1 Kommentar:

Milly hat gesagt…

toll ^^
super idee!