Dienstag, November 24, 2009

"und was machst du so mit dem geld?"

das war ein langer monat mit vielen wochenanfängen. warum ich das so genau weiß? weil ich meine monatsabrechnung für november schon gemacht habe. ich werde keinen genauen betrag nennen, aber sagen wir mal so: dreistellig, awesome! vor einer woche habe ich zum ersten mal vom jobben in der schule gehalt bekommen. ich habe eine gute entschuldigung für reichlich mädchenhaften verwendungszweck von meinem ersten gehalt da: ich BRAUCHE diese schuhe. ja, wirklich. winterstiefel. die ich in schottland beim berge und stadt erkunden tragen kann ohne mich, meine füsse oder die schuhe zu hassen. kewl.

mein erstes gehalt, draufgegangen für schuhe... *seufz*

und wenn wir schon dabei sind: ich muss jetzt wieder unterricht vorbereiten, um drei muss ich in der schule sein. euch einen schönen rest-dienstag!
~mademoiselle

1 Kommentar:

Christian hat gesagt…

Hehe... mein erstes Gehalt ging damals für nen I-Pod drauf. ^^