Mittwoch, Januar 06, 2010

what's on the telly?

ich bin ja nicht nur ein fan von den vielen sehenswerten filmen, die auf bbc one in den ferien oft liefen (so familien-film mässig), sondern auch in anderen hinsichten ein fan von manchen eigenarten des fernsehens im united kingdom. ich mag die werbung (ok, die meiste). sie ist so anders als die meisten unserer werbeclips hier. intelligenter oder zumindest witziger. die dokus sind mal eine herrliche abwechslung gewesen zu dem was man hier so sieht. fast nie wurde hitler erwähnt. toll. wir sind fans geworden von
  • top gear
  • the victorian farm
  • electric dreams

aber neben all dem habe ich einen fiesen ohrwurm durchs fernsehen bekommen. channel 4 hat ab nächste woche einen indian winter. bei der eigenen werbung hierfür gabs einen irre guten song. der refrain geht mir nicht mehr aus dem kopf. ich habe da so ein gefühl, dass mir sagt ich muss die cds von alec nochmal anschauen, denn florence + the machine hat bei mir so einen 'something's ringing a bell' effekt. abegsehen davon: schönes video. toller song. viel spass mit diesem catchy tune :P

1 Kommentar:

monsieur hat gesagt…

eh, nope, nicht von mir. auch wenn mich die stimme irgendwie an a fine frenzy erinnert, - but it's not her, yeahyeah, I already noticed that, - scheint mir prinzipiell in die selbe kerbe zu schlagen. seems to be cool. ich muss mal das ganze album abchecken.