Donnerstag, Februar 18, 2010

horror horror horror!

ein paar erkenntnisse, so zum donnerstag.

1. das horror referat zum horror seminar ist vorbei. ich sollte erleichtert & happy sein, bin aber eher geknickt.

2. themen präsentieren, die mir keinen spass bereiten, liegt mir nicht. oder themen, die jemand anderes vorbereitet hat & ich dann vorstellen soll.

3. einer meiner mitreferenten hat "keine zeit" für das projekt, aber genug zeit um mit fahne & restalkohol neben mir im seminar zu sitzen. interessant.

4. ich habe mein zitrusfrucht problem überwunden oder aber zumindest verstanden: fruchtkonzentrate bzw aus diesem zeug gemachte (o)säfte vertrage ich nicht, von frisch gepressten orangen kriegt mein körper gar nicht genug. huh.

5. das gefiederte pack brüllt von den bäumen verspottet mich. schon wieder.

6. wer the horrors runterspielt & für überschätzt hält, hat keinen geschmack. zumindest nicht meinen. und wir wissen alle: mein geschmack ist super.

beweise? bitte schön.




Keine Kommentare: