Donnerstag, März 18, 2010

17. & 18.märz

wir haben einen netten abend bei seinen eltern in b-town verbracht & haben ein paar gemütliche stunden bei essen & dem süssesten kind der welt zugebracht. ich habe außerdem alle meine wunschkurse in englisch bekommen. so zum abschluss kurz vorm scheinfrei werden dann doch mal ne nette abwechslung. ich werde außerdem zwei nette vorlesungen besuchen & ein seminar als gast bei der kewlsten sau jenseits der 50 die mein fach zu bieten hat. mein stundenplan ist gut vollgepackt, aber es gibt keine kollisionen mit dem bisherigen arbeitsplan. stressiges aber gutes semester ahoi!

& à propose semester: die ergebnisse für lpo sind seit heute da! ich habe eine 1,5 - was mich positiv überrascht. ich habe damit gerechnet durchzukommen, aber nicht so glorreich. gute sache. streichen. die dozentin hat sich "vertan". pff.

auch gut: seit heute bin ich im besitz eines dia- & negativscanners. mein hobby fotografie wird damit ab jetzt billiger, denn ich halte mich in sachen schwarzweiß bisher nur wegen des geldes zurück. ich bin froh, dass mit dem erwerb dieses dings mein hobby ab herbst nicht arg kürzer treten muss (:

& morgen werde ich den lieben langen tag in der bib sitzen, diesmal mehr schaffen in der hoffnung dass der strom nicht wieder ausfällt. und wenn doch, dann werde ich es diesmal merken, bevor mein laptop akku leer ist ^^ für die zwei, drei stunden heute war das ein guter anfang: 1 presentation & 3 seiten bei der kohn-hausarbeit. es wird. freitag bis sonntag muss ich ja auch nicht in der schule sein, da sollte ich es früher als 12 uhr in die bib schaffen.

einen schönen start in den frühling,
~mademoiselle

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hello. And Bye.