Mittwoch, Juni 16, 2010

how comes i have so many feel good movies, but no soul food?

mir ist bei einem gespräch letztes wochenende aufgefallen, dass ich trotz all meiner vielen lieblingsfilme keine top 5 habe. ABER ich habe feel good lieblingsfilme. ich wünschte ich könnte das bei all meiner liebe zu essen auch über soul food sagen.

darum passend zum "einfach mal daheim bleiben und sich im bett verkriechen" wetter, meine feel good movies.



lost in translation
harry potter movies
tonari no totoro
spirited away
catch me if you can
i'm a cyborg but that's ok
tekkonkinkreet

wie ist das bei euch? feel good movies? sould food?

Kommentare:

Diandra hat gesagt…

Von den Filmen habe ich nur einen gesehen. Hmm. Okay, eigentlich 1,5. Mal schauen, ob ich den Rest nachhole.

Hast du eigentlich "Men staring at goats" geschaut?

martini hat gesagt…

nein, noch nicht! möchte ich aber unbedingt, viele haben ihn mir sehr empfohlen. wegen clooney und mcgregor ist der eigentlich ein muss. habe ihn aber in tü im kino verpasst - ein jammer. mochtest du den film? (: