Sonntag, Juni 06, 2010

was für ein großartiges wochenende!

party machen mit netten jungs aus cambridge, einer befreundeten band in sachen catering etwas gutes tun, dem who-sommerfest beiwohnen & vier konzerte miterleben. zwei bands kannte ich, die dritte war faszinierend schräg angezogen (für meine verhältnisse) & die vierte band hat alles weggerockt. UND heute abend gibts sushi. gutes wochenende! so viele schöne momente für fotos. ich bin sehr gespannt auf die fertig entwickelten filme von gestern, soviel kann ich sagen.

die vierte band möchte ich im übrigen kurz vorstellen. man könnte da fast zum groupie werden. jedenfalls werden wir bad, bad cat wieder besuchen, wenn die in erreichbarer nähe spielen. cds gibts leider noch nicht, das war nämlich angeblich erst ihr zweiter(!) gig, aber gefallen hat es uns unglaublich.
christian hat im übrigen mal sieben minuten mitgeschnitten, mal schaun, was in den kommenden tagen noch so im internet von diesem gig auftaucht.

Kommentare:

liathlannwindvogel hat gesagt…

@ bad, bad cat: ja, das gefällt in der tat!
Mit dem sommerfest wurde es dann bei mir doch nichts mehr, weil meine schwerster gestern ihr kochtalent an einem gemischten braten versucht hat (ergebnis: exzellent), und dann war natürlich bei uns großes abendessen mit freunden angeagt. freut mich aber zu hören, dass dein wochenende schön war :-)

Milly hat gesagt…

mir gefällt was ich höre. echt nich schlecht die band ^^