Freitag, Januar 21, 2011

dinosaurier, insomnia & hasen. ja, hasen.

an dieser stelle noch einmal eine ganz wichtige feststellung: ich habe ganz wundervolle freunde! das bisschen freizeit, das ich habe & nicht mit uni oder schlaflos hin- und her wälzen verbringe, wird mit den absolut richtigen menschen verbracht. schön, dass euch gibt, hasen!
danke, lea! *:

Keine Kommentare: