Sonntag, April 03, 2011

die melancholiker.



beinahe zwei wochen lang nichts gepostet. warum? einfach: zuviel stress & zuviel wut. mein leben war in den letzten wochen zuweilen schlimmer als alle soaps auf rtl und sat.1 zwischen 11 und 19 uhr zusammen. ich mache mir über einen vorfall zwar immer noch gedanken, aber inzwischen ist zumindest der schockmoment vorbei. ich kann an den umständen nichts ändern, aber einige von den dingen der letzten zwei wochen haben etwas klar gemacht: ich muss hier raus. und zwar so schnell wie möglich. dieses verdammte dorf namens tübingen macht mich fertig. schön hier. aber zu klein.

1 Kommentar:

Intergalactic Ape-Man hat gesagt…

Hm, bin ich nun Melancholiker, wenn ich die Bilder total schön finde? Eigentlich bin ich lebenslustig und gutlaunig, aber diese Stimmung berührt mich halt tief.