Sonntag, Juni 19, 2011

liebes hirn,


mittagsschlaf machen in der hoffnung, dass es irgendwie hilft beim kopfruhigkriegen. wäre ich nicht für ein fotoshooting verabredet, dann würde ich jetzt schon realitätseskapismus begehen. liebes hirn, halt doch einfach mal die fresse.

1 Kommentar:

wolke hat gesagt…

wir könnten unsere hirne miteinander verabreden, damit sie uns in ruhe lassen.