Dienstag, August 23, 2011

blackjack & hookers.


mit jedem tag lauter dem gähnend leeren postfach herzlich entgegenlachen. großartige projekte starten (8/8 zusagen bisher). mit überdimensional großen karten black jack spielen. dinosaurier essen. elf seiten term paper in fünf stunden runterrocken. foto shoots arrangieren. langvermisste freunde wiedersehen. feierabendwein mit der wg auf dem balkon bei sonnenuntergang genießen. mit erleichterung feststellen, dass es sich manchmal so anfühlt, als wäre nie etwas gewesen & wissen, dass alles schon irgendwie wird.

Keine Kommentare: