Montag, Dezember 19, 2011

neuer liebling in der küche:



buchweizennudeln mit grüntee. "warm, kalt oder auch als dessert genießbar", hieß es auf der rückseite, also habe ich gleich mal mehrere zubereitungsarten probiert: gekocht in wasser, gebraten & gewürzt, in sojareisdrink gekocht. letzteres hat mir am besten geschmeckt & war sowohl kalt als auch warm sehr lecker. buchweizennudeln mit grüntee gibt es im gut sortierten asialaden, oder aber sicherlich auch im internet. guten appetit! (:

Kommentare:

Y Y hat gesagt…

kannt ich gar nicht diese Geschmacksrichtung, habe
neulich Spinatnudeln gegessen!

martini hat gesagt…

oh, spinatnudeln sind auch super!

bin wie gesagt im asialaden drüber gestolpert & bedauere diesen kauf auf keinen fall. grüntee zum essen oder grüntee im essen sind eine wundervolle sache.