Sonntag, Januar 08, 2012

sonntagssüß 1: sweet wine biscuits with sesame

heute wurde schon früh vorhaben & der lust nach süßem nachgehend gebacken. diesmal wein-kekse mit sesam aus vegan cookies invade your cookie jar von moskowitz/romero, einer meiner lieblinge aus diesem buch, das letztendendes ja doch für den amerikanischen markt gedacht war, wenn man sich so manche rezepte anschaut: viele zutaten sind hier nicht so leicht erhältlich wie anderswo, oft genug improvisiere ich mal mehr und mal weniger mutig. einzige änderungen, die ich bei diesem rezept gemacht habe: limette statt zitrone & nicht die sorte wein, wie das rezept im buch es vorschlägt (süßer portwein). ich habe stattdessen einen rest von meinem lieblingswein benützt - was zu einem farbigerem ergebnis geführt hat, als sonst. aber irgendwie hat mir das auch gefallen (:
erster beitrag für die tolle initiative sonntagssüß von mir, hoffentlich nicht der letzte - ein schöner, süß-herzhafter keks! nachbacken? bittesehr:


sweet wine biscuits with sesame

zutaten:

125 ml wein
125 ml olivenöl
180 g zucker
1/2 tl geriebene zitronenschale
400 g mehl
1/2 tl backpulver
1/2 tl salz
180 g sesamsamen zum ausrollen

zubereitung:
  • in einer großen schüssel wein, öl, zucker & zitronenschale gründlich miteinander verrühren.
  • in einer anderen schüssel mehl, backpulver & salz vermischen, unter die weinmischung mengen & gut umrühren, bis keine klümpchen mehr vorhanden sind & ein glatter, dickflüssiger teig entsteht.
  • für 1 stunde kaltstellen.
  • ofen auf 180°c vorheizen, backblech mit backpapier auslegen.
  • mit einem teelöffel teighäufchen zu kugeln formen & in sesamsamen rollen, dann 5 cm voneinander entfernt auf das backblech setzen.
  • ca. 12 minuten backen, dann abkühlen lassen.



voila, lassts euch schmecken! einen schönen sonntag euch,
-m

Kommentare:

CH hat gesagt…

Wie hübsch in lila statt in grün :D Und dein Blog gefällt mir auch sehr gut!

CH hat gesagt…

Tolle Idee übrigens mit dem Sonntagssüß! Nächstes Mal bin ich dann auch dabei :)

Diandra hat gesagt…

Das ist tatsächlich eines der Bücher, die ich noch haben möchte für mein Regal... danke für's Teilen!

Julie (matundmi) hat gesagt…

danke für die glückwünsche und herzlich willkommen bei den sonntagssüßen :)