Sonntag, April 08, 2012

a record player that plays slices of wood



Bartholomäus Traubeck:
A record player that plays slices of wood.
Modified record player, wood, sleeves. 2011

ich bin ein bisschen ausser mir vor begeisterung. aber irgendetwas schönes muss es in meinem zustand ja geben. & damit ich bei dieser ganzen lernerei an diesem langen wochenende nicht völlig vereinsame, bin ich nachher bei einer freundin zum osterbrunch. mir fehlen menschen.

ein kleines sonntagssüß gibt es nachher trotzdem noch. ich wünsche euch einen schönen ostersonntag,
m

Kommentare:

all about ... hat gesagt…

Oh, wie geht das? Ich bin gerade ganz still vor Staunen???

martini hat gesagt…

ich nehme an, dass das über "unebenheiten" oder eben die "wellen" geht, die die jahresringe ausmachen. das sind ja keine perfekten runden kreise.

eine bestimmte form oder abweichung von dieser form ist mit einem ton verknüpft & wird so gelesen und wiedergegeben.