Freitag, Januar 02, 2015

neues im neuen jahr.

das neue jahr beginnt mit etwas neuem.

ich habe mir zu weihnachten von meiner schwester ein raviolibrettchen gewünscht, es wunderbarerweise bekommen & nun erfolgreich ausgetestet. die füllung ist einfach & je nach gusto selbst zauberbar (hier: im backofen gerösteter hokkaido kürbis, gemischt mit ricotta & gewürzt mit einer knoblauchzehe, salz & pfeffer). schon die zweite portion auf dem brettchen wurde perfekt.

dieses jahr gibt es also öfter mal selbstgemachte ravioli, ich habe große lust auf schöne rezepte, füllungen & ich habe auch schon ein auge auf eine nudelteigwalze geworfen... ravioli mit lila rote beete-teig klingen einfach zu verlockend, findet ihr nicht?




Keine Kommentare: